Navigation
Search


Projekte

Umweltpädagogisches Projekt 2013
„Ein Hühnerhaus für Kinder“

Planung und Bau eines Hühnerstalls mit Beobachtungsposten für Kinder - Ein handwerkliches Umweltbildungsprojekt für Schulklassen
Fast jedes Ei, das konsumiert wird, stammt heute aus Betrieben mit nicht artgerechter Tierhaltung. Diese intensiven Haltungsformen führen zu einer Fülle von Problemen, die u.a. das Wohlergehen der Tiere, die Qualität der Produkte und damit die Gesundheit des Menschen, den Endverbraucher, betreffen. Mit dem Projekt „Ein Hühnerhaus für Kinder“ wollen wir Schüler/innen im Rahmen eines handwerklichen Praxisprojektes für Fragen in den Bereichen Tierhaltung, Lebensmittelherstellung und Essverhalten sensibilisieren. Mehr...


Umweltpädagogisches Projekt 2012
"Nachhaltige Ernährung"

Nachhaltige Ernährung is(s)t geschmackvolles Essen - Gutes vom Bauernhof
Warum wollen wir das Thema „Nachhaltige Ernährung is(s)t geschmackvolles Essen - Gutes vom Bauernhof“ intensiver betrachten (Hindergrund)?

„Ernährung“ ist 2012 das Jahresthema der UN-Dekade BNE. Eine gesunde und nachhaltige Ernährung ist gesundheitsfördernd für den Menschen und schützt zugleich die Umwelt. Das Thema „Gesunde Ernährung“ wird sich angesichts des oft erschreckenden Gesundheitszustandes der heranwachsenden Generation zum zentralen Zukunftsthema schulischer Bildungsarbeit entwickeln. Die immer wieder aufgedeckten Rückstände in Lebensmittel haben zudem nicht wenigen Verbrauchern bewusst gemacht, dass die Umwelt einen entscheidenden Faktor bei der Qualität der Lebensmittel spielt. Gesunde Lebensmittel können nur in einer intakten Umwelt bei umweltgerechtem Anbau erzeugt werden. Lebensmittelsicherheit und Umweltqualität sind untrennbar miteinander verbunden. Mehr...


Umweltpädagogisches Projekt 2011
„Die Hecke – ein lebendiger Zaun“


Warum sollen Hecken geschützt werden?
Hecken gibt es in der modernen, intensiven Landwirtschaft kaum noch. Wiesen und Äcker werden intensiv bewirtschaftet und genutzt. Der Lebensraum für viele Tiere und Pflanzenarten geht dadurch verloren. Wir möchten die Teilnehmer (alte und junge) darüber informieren, sie aktiv erleben lassen, was in der „Hecke“ alles steckt. Das Miteinander von Natur und Mensch soll dabei im Mittelpunkt stehen. Mehr...


 


News



Bildung für nachhaltige Entwicklung





Thomas Mitterer erhält aus der Hand von Minister...[mehr]


Kinder sind auf dem Seiml-Hof nicht nur Zu- schauer am Rande... [mehr]

Site Options
Letzte Änderung:
July 13. 2016 23:05:07